Veranstaltungen 2017

An dieser Stelle sind ausgewählte Berichte zu den Veranstaltungen des SoVD Boostedt aus dem Jahr 2017. Vielen Spaß beim Rückblick!

  1. Spargelessen-Fahrt am 23.05.2017
  2. Jahreshauptversammlung am 25.02.2017

Spargelessen am 22.05.2017


Jahreshauptversamlung 25.02.2017

Holsteinischen Courier vom 28.02.2017

 

Boostedter Sozialverband bereitet sein 70-jähriges Bestehen vor
boostedt
In diesem Jahr feiert der Ortsverband Boostedt des Sozialverbandes sein 70-jähriges Bestehen. Deshalb berichtete der Vorsitzende Michael Kautecky auf der Jahreshauptversammlung schon einiges zum Programm. „Wir planen am 23. September einen festlichen Empfang im Schützenheim. Außerdem wird der Shantychor ,Von de Waterkant’ für die musikalische Unterhaltung sorgen“, verriet er am Sonnabend den 70 Teilnehmern im Hof Lübbe.
Im Rückblick auf das vergangene Jahr erläuterte er, dass sich der Ortsverband in ruhigem Fahrwasser befinde. Mit rund 360 Personen sei auch der Mitgliederbestand konstant geblieben. „Doch es gibt immer mehr Anfragen im beratenden Bereich, da immer mehr Anträge von Sozialleistungen abgelehnt werden. Das heißt, die Menschen werden geradezu zum Widerspruch gezwungen, um zu ihrem Recht zu kommen“, führte Kautecky aus.
Eine gute Bilanz legte die Organisatorin der Veranstaltungen, Sabine Lojewski, vor. Insbesondere seien die Mehrtagesfahrt an die Mosel sowie die angebotenen Tagesfahrten gut angekommen. Auch in diesem Jahr wird es deshalb monatliche Angebote geben. Dazu zählen Spielnachmittage und Kegelpartien, aber auch Ausflüge in die Lüneburger Heide sowie eine Fahrradtour ins Blaue.
Für ihre langjährige Treue zum Sozialverband wurden schließlich noch eine ganze Reihe von Mitgliedern geehrt. So gehört Ingrid Voß dem Ortsverband seit 35 Jahren an. Auf 30 Jahre bringen es Irma Baumann, Gisela Fromme, Liselotte Ollhoff, Wilhelm Sebelin und Renate Stapelfeld. 25-jährige dabei sind Renate Hahn, Christa und Uwe Lorenzen-Post, Ilse Luy, Herbert Schiemann und Gerda Wziontek zurück. 20 Jahre gehören Elfriede Boyens, Irina Gering, Ingrid Hahn, Ulla und Joachim Schlüter, Regine Steffensen sowie Sigrun und Julius Zander dem Ortsverband an.
Für 15 Jahre wurden Sonja und Dieter Becker, Siegfried Fragel, Lisa Gimmler, Klaus Göttsche, Henry Henkel, Annette und Michael Kautecky, Liane und Hans-Dieter Klanthe, Elke Schmidt sowie Angela und Bernd Wagner geehrt.
Und für ihre 10-jährige Mitgliedschaft erhielten Hilde Bendik, Ursula und Hartmut Göttsche, Ingrid Jacobs, Traute und Walter Leplow, Heike und Hubert Lienhöft sowie Eva Westermann ein Präsent. voi